Leitrohrschellen

 

 

Diese Leitrohrschellen haben wir einfach von einem Stahl-Rohr mit dem Innendurchmesser von 110mm abgesägt. Danach wurden vier Löcher gebohrt, drei für die Einstellschrauben und eins um die Schelle auf eine Leiste zu montieren. Danach wurde alles mit der Spraydose grundiert und anschließend in weiß lackiert.

Die Einstellschrauben bestehen aus Edelstahlgewindestangen mit angeschraubten Rendelmuttern aus dem Baumarkt. Die Gummifüße sind aus der Möbelbau-Abteilung aus dem selben Baumarkt.

Die Rohrschellen habe ich gebaut um unser Lidl-Scope als Leitrohr auf unser Skywatcher 200/1000 zu setzen. Hat auch alles super gepasst. Nur war die NEQ5 Montierung mit der Sache völlig überfordert.

Also musste eine bessere leichtere Idee her!

Also habe ich nach dem selben Prinzip wie oben bereits erwähnt nochmal Rohrschellen mit einem Innendurchmesser von 70mm gebaut und damit den kleinen 9x50 Sucher zum Guidingrohr umgebaut. Funktioniert viel besser!