M97 - Eulennebel

Art: Planetarischer Nebel
Entfernung: 1.400 Lichtjahre
Aufnahmedatum: 26.12.2017, ca. 23:00 Uhr
Teleskop: Skywatcher 130/650 PDS
Brennweite: 650mm
Montierung: Skywatcher NEQ5
Zubehör: Baader MPCC III
Guiding: PHD Guiding 2 mit ASI120MC
Kamera: Canon EOS 1000Da
Belichtung: Darks: 5x300 Sek.
Lights: 10x300 Sek. ISO 800 (50 Min.)

 

 

M97, der Eulennebel, ist ein ca. 1.400 Lichtjahre entferner Planetarischer Nebel im Sternbild großer Bär. Seine Helligkeit beträgt 9,9 mag. Der Zentralstern des Eulennebels ist ein Weißer Zwerg und die von ihm ausgestoßene Hülle dehnt sich mit 40 km/s aus. Der Eulennebel weist eine dreifache Hüllenstruktur auf, die sich aus innerer Hülle, äußerer Hülle und einem bogenförmigen Halo zusammensetzt. Daran schließt eine rote, im H-alpha-Licht leuchtende Außenhülle an.

Plate solved mit "All Sky Plate Solver":